Ausstellung in Frankfurt am Main
Richard Gerstl. Retrospektive

80 Arbeiten des österreichischen Expressionisten (1883–1908), der bis zu seinem Selbstmord im Alter von nur 25 Jahren, ein ungewöhnliches Œuvre mit beeindruckenden Höhepunkten und wegweisenden Neuerungen schuf
Richard Gerstl. Retrospektive
l256

Römerberg 19

60311 Frankfurt am Main

Deutschland

Website

Was ist die artCard?
Öffnungszeiten Di–So 10–19, Mi, Do bis 22