Ausstellungen und Museen

Kunst in Hamburg

Ihr Kunst-Navigator: die wichtigsten Ausstellungen, die schönsten Museen und Sehenswürdigkeiten in Hamburg.

Aktuelle Ausstellungen

Viviane Sassen – Umbra
Die niederländische Mode-, Kunst und Dokumentarfotografin (*1972) spielt oft mit ungewöhnlichen Kompositionen und Bildausschnitten
Deichtorhallen – Haus der Photographie,  Hamburg
Max Pechstein. Künstler der Moderne
Die Ausstellung würdigt den deutschen Expressionisten (1881–1955) mit rund 70 Werken als wegweisenden Vertreter der Moderne
Bucerius-Kunst-Forum,  Hamburg
Hanne Darboven – Gepackte Zeit
Die Ausstellung im Dialog mit Werken von Künstlerfreunden wie Carl Andre und Sol LeWitt sowie weiteren Exponaten der Sammlung Falckenberg, unter anderem von Fiona Banner, John Cage, Sophie Calle oder Imi Knoebel, eröffnet einen neuen Blick auf das...
Deichtorhallen – Sammlung Falckenberg,  Hamburg
Warten. Zwischen Macht und Möglichkeit
23 zeitgenössische Künstler wie Andreas Gursky, Andreas Slominski oder Elmgreen & Dragset beschäftigen sich mit dem anachronistischen Phänomen des Wartens in Zeiten einer beschleunigten Gesellschaft
Kunsthalle,  Hamburg
pfeil-ausstellungssuche3
Hier geht es zur Übersicht aller wichtigen aktuellen Ausstellungen und Empfehlungen der art-Redaktion

Museen und Szenetipps

Szenetrends trotzt Hamburg mit nordischer Gelassenheit und mit viel beachteten Ausstellungen in den großen Museen oder kleinen Galerien, z. B. im Kontorhausviertel oder in der Admiralitätsstraße. Im Zentrum der Stadt locken renommierte Institutionen wie das Museum für Kunst und Gewerbe, die Kunsthalle und die Deichtorhallen mit dem Haus der Photographie. Für einen Besuch der bedeutenden Sammlung Falckenberg und des Kunstvereins Harburger Bahnhof lohnt sich die Fahrt über die Elbe.

Aktuelle Berichte

»Gerade kann jeder!«
Gebäude von Daniel Libeskind in Lüneburg
»Gerade kann jeder!«
Das futuristische Projekt von Stararchitekt Daniel Libeskind hielten Kritiker lange für nicht finanzierbar. Jetzt aber ist das neue Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg Wirklichkeit, ein Kontrapunkt zu den Kasernenbauten auf...
Sehnsucht nach Arkadien
Die Poesie der venezianischen Malerei
Sehnsucht nach Arkadien
Quellennymphen, Cupido mit Pfeil und Bogen, Frauen mit üppigen Rundungen: In der Schau "Poesie der venezianischen Malerei" präsentiert die Hamburger Kunsthalle eine märchenhafte Idylle

Die Stadtikone

teaser-stadtikone-hamburg
Auf keinen Fall verpassen!
Caspar David Friedrich
Paris hat die »Mona Lisa«, Amsterdam die »Nachtwache« und Madrid Picassos »Guernica«. Jede Stadt beherbergt Meisterwerke, für deren Genuss so mnacher Museumsbesucher lange Wege auf sich nimmt. Hier sind die Stadtikonen von Hamburg bis Zürich

Kunstreisen

Weitere Berichte

Geschichten vom Gedulden
Draußen steht ein Wartehäuschen mit Haltestelle, Bett und Kühlschrank und begrüßt die Besucher. Drinnen erzählen 23 internationale Künstler Geschichten von Menschen, die warten
»Wie ein Gewitter«
Ihr blieben nur wenige Jahre, in denen sie zukunftsweisende Bilder malte. Das Bucerius Kunst Forum setzt nun einen ganz eigenen Fokus auf das Werk Paula Modersohn-Beckers: Ihren Weg in die Moderne
In Hamburg sagt man »Philli«
Vieles an der Elbphilharmonie ist einzigartig und wurde so noch nie gebaut: Vom großen Konzertsaal bis zur 82 Meter langen Rolltreppe, die die Besucher auf die Plaza führt. Eine Liste mit spektakulären Attraktionen und dem einzig gültigen Spitznamen
Abstrakte Welt
Erst fotografierte Peter Keetman den Krieg, dann verwandelte er schlichte Industriematerialien in abstrakte Kompositionen, alltägliche Straßenszenen in dyanmische Spannungsfelder
art - Das Kunstmagazin
In den Hamburger Deichtorhallen wird derzeit die mit Helge Achenbach aufgebaute Sammlung Viehof gezeigt. Die Schau der Superlative wartet mit großen Namen auf – doch es fehlen schlüssige Verbindungslinien
Hamburgs neue Perle
Von außen strahlt sie schon länger. Jetzt darf die Elbphilharmonie auch mit ihren inneren Werten glänzen. Und das tut sie. Das Gebäude ist schließlich das Kunstwerk geworden, als das es am Anfang in der Phantasie erwuchs. Rundgang durch ein...
Endlich ...
Der Weg von der Vision zum erhofften Wahrzeichen war lang: Fast ein Jahrzehnt bestimmten Bauarbeiter das Geschehen an der Elbphilharmonie. Nun hat der Konzern Hochtief offiziell die Schlüssel für das fertige Konzerthaus übergeben
art - Das Kunstmagazin
Canal Grande und San Marco, Brücken und Gondeln: Jedes Jahr fasziniert Venedig Millionen von Besuchern. Auch die Künstler zieht die Lagunenstadt magisch an - wie eine Schau in Hamburg beweist.
Gedanken sind zollfrei
Er brachte die Welt des Alltags in die Kunstgeschichte, verglich antike Götter mit Reklame für Toilettenpapier: Für seine grenzüberschreitenden Methoden wird Aby Warburg heute wie kein anderer Kunsthistoriker verehrt
Mit Kunst die Welt verstehen
Sein erstes Kunstwerk kauft er im Alter von 16 Jahren. Seitdem lässt die Kunst Rik Reinking nicht mehr los. Seine Sammlung zählt zu den spannendsten und ungewöhnlichsten in Deutschland – ein Porträt

Themen

Alle Beiträge zu Hamburg