Ausstellungen und Museen

Kunst in Berlin

Ihr Kunst-Navigator: die wichtigsten Ausstellungen, die schönsten Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Aktuelle Ausstellungen

China und Ägypten. Wiegen der Welt
Rund 250 Werke von 4500 vor Christus bis in die griechisch-römische Zeit zeigen durch den direkten Vergleich der Hochkulturen, dass beide Gesellschaften die Entwicklung der Menschheitsgeschichte maßgeblich prägten
Neues Museum, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung,  Berlin
Roberto Burle Marx: Tropische Moderne
Er plante Parkanlagen so, als wären sie gemalte Bilder. Mehr als 100 Exponate stellen die Arbeit des innovativen brasilianischen Landschaftsarchitekten, Pflanzensammlers, Designers und Malers (1909–1994) vor
Deutsche Bank KunstHalle,  Berlin
Jasper Morrison. Thingness
Erste Retrospektive des britischen Produkt- und Möbeldesigners (*1959) in Deutschland
Bauhaus-Archiv – Museum für Gestaltung,  Berlin
Der Luthereffekt – 500 Jahre Protestantismus in der Welt
Die Schau erzählt die weltumspannende Geschichte des Protestantismus, die um 1500 einsetzt und bis in die Gegenwart reicht, exemplarisch dargestellt an Deutschland und Europa 1450–1600, Schweden 1500–1750, Nordamerika 1600–1900, Korea 1850–2000...
Martin-Gropius-Bau,  Berlin
pfeil-ausstellungssuche3
Hier geht es zur Übersicht aller wichtigen aktuellen Ausstellungen und Empfehlungen der art-Redaktion

Aktuelle Kritiken

Supernormal
Jasper Morrison in Berlin
Supernormal
Der englische Produktgestalter Jasper Morrison gilt als Miterfinder des »supernormalen Designs«, eines Gegenkonzepts zur stetig wuchernden, vom Marketing befeuerten Designifizierung der Welt. Nach 30 Jahren im Geschäft wurde es Zeit für...
Noldes dunkle Seite
Emil Nolde und die Nazis
Noldes dunkle Seite
Einer der Superstars der Moderne ist in Misskredit geraten: Erkenntnisse zu seiner Hitler-Verehrung haben Risse in seinen Heldensockel geschlagen. Warum es gar nicht schlecht ist, dass die Nolde-Welt ins Wanken gerät

Museen & Szenetipps

Alte Meister und junge Galerien, historische Kulturschätze und Off-Spaces, ob Nationalgalerie, Berlinische Galerie, Gropius Bau, Pergamonmuseum, Gemäldegalerie oder Hamburger Bahnhof: Berlin ist mit seiner einzigartigen Vielfalt die wichtigste Kunstmetropole Deutschlands. Großartige Ausstellungen in Berlin findet man aber auch an ungewöhnlichen Orten abseits der großen Museen und Sehenswürdigkeiten.

Die Stadtikone

teaser-nofretete
Auf keinen Fall verpassen!
Nofretete
Paris hat die »Mona Lisa«, Amsterdam die »Nachtwache« und Madrid Picassos »Guernica«. Jede Stadt beherbergt Meisterwerke, für deren Genuss so mnacher Museumsbesucher lange Wege auf sich nimmt. Hier sind die Stadtikonen von Hamburg bis Zürich

Klassiker

Preußens Designer
Karl Friedrich Schinkel
Preußens Designer
Karl Friedrich Schinkel kennt man als Berlins großen Baumeister, vielleicht noch als Landschaftsmaler. Aber er war auch Kulissenmaler, Geschmackslehrer, Designer und Träumer

Aktuelle Artikel

Krieg der Religionen
Interview mit Gilbert & George
Krieg der Religionen
Sie sind für ihre provokanten Aktionen und harsche Kritik an Institutionen bekannt. Jetzt stellen Gilbert & George, das britische Künstlerpaar, erstmals in einem Gotteshaus aus – in Berlin. Im Interview sprechen sie über ihre neuen...
Jesus-Casting im Knast
Luther und die Avantgarde
Jesus-Casting im Knast
Die Reformation vor 500 Jahren machte Wort und Bild zu Instrumenten der Kulturrevolte. Ob Jesus-Casting oder Auseinandersetzung mit der Rolle der evangelischen Kirche im Dritten Reich – nun wird gefragt, wie scharf die Waffen noch sind.
»Am Ende kriegt man Krebs oder sowas«
Interview mit Juergen Teller
»Am Ende kriegt man Krebs oder sowas«
Juergen Teller scheint auf einem langen Weg zu sich selbst zu sein. Ein Gespräch mit dem Mode- und Starfotografen über glamouröse Schmuddeligkeit, sein persönliches Fußballwunder und warum Männer das schwächere Geschlecht sind
art - Das Kunstmagazin
Drei Ausstellungen zum Thema Überwachung
Ich seh was, was du nicht siehst
Vom Drohnen-Ratgeber bis zum Abhörtrichter: Drei Ausstellungen in Berlin zeigen institutionenübergreifend Kunst zum Thema Überwachung.
Golden schimmert der Urin
Alchemie in Berlin
Golden schimmert der Urin
Spätestens seit der Harry Potter-Manie ist die Suche nach dem Stein der Weisen wieder in aller Munde. Aber was verbindet die Kunst mit der alten Geheimwissenschaft?
Konfliktgeladen
»Der Luthereffekt« in Berlin
Konfliktgeladen
Von Luther bis zum evangelikalen US-Vize Mike Pence: Ausgerechnet mit einer Schau zur Wirkungsgeschichte des Reformators schafft es der Martin-Gropius-Bau, unsere Gegenwart zu erschließen

Kunstreisen

Ähnliche Themen