Ausstellungen und Museen

Kunst in Basel

Der Kunst-Navigator: die wichtigsten Ausstellungen, die schönsten Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Aktuelle Ausstellungen

Paul Klee
Die retrospektiv angelegte Ausstellung mit Fokus auf die Abstraktion im Werk des deutsch-schweizerischen Künstlers (1879–1940), umfasst rund 100 Arbeiten aus allen Schaffensphasen. Beginnend mit dem Jahr 1913 versammelt sie wertvolle Leihgaben aus...
Fondation Beyeler,  Basel/Riehen
art - Das Kunstmagazin
Jeweils ein Werk des deutsch-britischen Künstlers (*1976) wird in Form einer »konstruierten Situation« im Dialog mit einem Werk aus der Sammlung eingerichtet
Fondation Beyeler,  Basel/Riehen
Wolfgang Tillmans
Bekannt wurde der deutsche Fotograf und Künstler (*1968) mit Aufnahmen von jungen Leuten seiner Generation. Später experimentierte er mit der direkten Belichtung von Fotopapier, mit Musik und Videoinstallationen. In enger Zusammenarbeit mit dem...
Fondation Beyeler,  Basel/Riehen
art - Das Kunstmagazin
Das irisch-israelische Künstlerduo (beide *1957) zeigt eine Neuinterpretation ihrer Rauminstallation, welche 1997 anlässlich des 100. Jubiläums des Basler Zionistenkongresses entstanden ist
Kunstmuseum,  Basel
Performance Process
115 Arbeiten von rund 40 Künstlern zeigen die Vielfalt der Schweizer Performancekunst von 1960 bis heute
Museum Tinguely,  Basel
Weibsbilder – Eros, Macht, Moral und Tod um 1500
Herrscherin, Hexe, Objekt der Begierde – die Schau zeigt anhand von rund 110 Grafiken, Gemälden und Zeichnungen die zahlreichen Rollen, die der Frau in der Kunst des frühen 16. Jahrhundert zugeschrieben wurden
Kunstmuseum,  Basel
Exposed Exhibitions
Fotoarchiv der Kunsthalle Basel
In neu entstandenen Fotografien setzen sich etwa Raoul Müller oder Esther Hunziker mit 100 Jahren Ausstellungsgeschichte des Fotoarchivs auseinander
Kunsthalle,  Basel
Shahryar Nashat – The Cold Horizontals
Die bisher größte institutionelle Einzelausstellung des Schweizer Künstlers (*1975), der mit den Medien Video und Skulptur arbeitet
Kunsthalle,  Basel
Chagall – Die Jahre des Durchbruchs 1911–1919
Die Ausstellung widmet sich dem Frühwerk des französischen, in Weißrussland geborenen Malers (1887–1985), der zunächst in Paris lebte und anschließend, mit Ausbruch des Ersten Weltkrieges, in Russland bleiben musste. Sein künstlerischer Durchbruch...
Kunstmuseum,  Basel
Richard Serra – Films and Videotapes
Der US-amerikanische Bildhauer (*1938) ist für seine überdimensionalen Stahlskulpturen bekannt, die Ausstellung präsentiert nun erstmals sein filmisches Schaffen in großem Umfang
Kunstmuseum – Museum für Gegenwartskunst,  Basel
Adam Linder
Adam Linder (geb. 1983) arbeitet mit Choreographien, in deren Zentrum die Art und Weise steht, wie Körper bei Performances auftreten und wie sie erlebt werden. Für seine erste institutionelle Einzelausstellung in der Schweiz präsentiert Linder die...
Kunsthalle,  Basel
Der verborgene Cézanne – Vom Skizzenbuch zur Leinwand
Als Begründer der Moderne ist Paul Cézanne (1839–1906) heute der wichtigste und berühmteste Maler des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist, dass er auch ein wegweisender Zeichner war, denn dieser Aspekt seines Werkes ist bis heute...
Kunstmuseum,  Basel
Jérôme Zonder. The Dancing Room
Er ist ein Virtuose der Zeichnung. Der Franzose (*1974) schafft aus Geschichten des Lebens grotesk-morbide Bilder
Museum Tinguely,  Basel
Marcia Hafif + Maja Rieder
Gemeinsam mit dem Kunstmuseum St. Gallen zeigt das Kunsthaus die bisher umfangreichste Ausstellung der monochromen Gemälde der US-amerikanischen Künstlerin Hafif (*1929) in der Schweiz. Das Untergeschoß bespielt die Schweizer Zeichnerin Rieder (...
Kunsthaus Baselland,  Basel/Muttenz
art - Das Kunstmagazin
Jahresaussenprojekt des konkret und minimalistisch arbeitenden Schweizer Künstlers (*1959)
Kunsthaus Baselland,  Basel/Muttenz
Agnes Meyer-Brandis – Wolkenkerne, Mondgänse und Wanderbäume
Die deutsche Künstlerin (*1973) schafft Werke zwischen Wissenschaft und Kunst, geprägt durch eine authentische und poetische Ästhetik
HeK (Haus der elektronischen Künste Basel),  Basel/Münchenstein
David Claerbout – Olympia
Der belgische Videokünstler (*1969) zeigt seine große Installation, in der er das Berliner Olympiastadion von 1936 digital nachgebaut hat und in Echtzeit den Verfall dokumentiert
Schaulager,  Basel/Münchenstein
An Eames Celebration
Das Designer-Ehepaar Charles (1907–1978) und Ray Eames (1912–1988) revolutionierte die Designwelt: Zu sehen sind ihre grandiosen Entwürfe in vier parallelen Ausstellungen
Vitra-Design-Museum,  Weil am Rhein
art - Das Kunstmagazin
Im Rahmen der großen »Eames Celebration« im Herbst 2017 wird im Schaudepot eine Auswahl von Prototypen und Entwicklungsmodellen des Designerduos gezeigt, die ihre Entwurfsarbeit sichtbar macht. Sie stammen aus dem Nachlass des Designerpaares, der...
Vitra-Design-Museum,  Weil am Rhein

Museen & Szenetipps

Die internationale Kunstszene trifft sich im Juni zur Art Basel und pilgert auch in die zahlreichen Museen und Ausstellungshäuser der Stadt. Während des übrigen Jahres geht es beschaulicher zu, doch das Kunstprogramm der Institutionen bleibt spannend. Die größte kunsthistorische Sammlung in der Schweiz bietet das Kunstmuseum. Die aktuelle Kunst hat engagierte Fürsprecher im Museum für Gegenwartskunst, in der Kunsthalle oder im Kunsthaus Baselland. Etwas außerhalb der Stadt gilt die Fondation Beyeler manchem als das schönste Museum – auch im weltweiten Vergleich.

Art Basel

Art Basel 2018
Artikel, Bilder, Infos
Art Basel
Aktuelle Berichte und Artikel zur Art Basel, dazu Ausstellungstipps für Basel und ein Blick auf die Geschichte der weltweit wichtigsten Kunstmesse auf unserer Themenseite

Aktuelle Berichte

Luftmensch mit Tiefgang
Marc Chagall in Basel
Luftmensch mit Tiefgang
Chagall der Träumer, der Poet, der mit den kräftigen Farben, der fürs ärztliche Wartezimmer: Das sind gängige Klischees über den Maler, denen das Kunstmuseum Basel nun etwas entgegensetzt. Dort wird jetzt das Frühwerk des Malers gezeigt
Schwer zu verdauen
Wim Delvoye in Basel
Schwer zu verdauen
Verdauungsmaschinen, tättowierte Schweine, lasergeschnittene Lastwägen. Der belgische Künstler befasst sich zynisch mit unserer Körperlichkeit und plattem Materialismus
Muskelspiele
Messebericht zur Art Basel
Muskelspiele
Die Art Basel behauptet auch mit ihrer 48. Ausgabe ihre Führungsrolle für die Kunst seit der Moderne. Die Stimmung ist seriös, die Geschäfte boomen. Schweizer Zuverlässigkeit halt - es gibt aber auch schöne Überraschungen
Basel abseits der Messe
Galerien in Basel
Basel abseits der Messe
Auch abseits der Art Basel lohnt sich ein Besuch der Stadt – manche würden sogar behaupten, man solle die Messe gleich links liegen lassen. Wir stellen hier vier kleine Kunstorte vor und lassen uns erklären wie das ist, ein Kunstleben im...

Weitere Artikel

Verbalangriff abgewehrt
Neue Kunstmessen schaffen neue Märkte, sagt Marc Spiegler und reagiert damit auf Kritik aus Köln. Eine Bedrohung sieht der Chef der Art Basel ganz woanders. Parallel meldet die Messe schon vor der offiziellen Eröffnung starke Umsätze
Unterm Weihnachtsbaum
Für spektakuläre Großinstallationen ist der Messesektor Art Unlimited in Basel bekannt. Und auch dieses Jahr wird der Besucher nicht enttäuscht. Auf der VIP-Eröffnung am Montag zeigte sich ein gutes Niveau. Hier sind unsere acht Highlights
»Das Ding ist, den Sachen zu misstrauen«
Sie sieht leicht aus und brennt sich doch tief in unser Gedächtnis ein. Das ist Wolfgang Tillmans’ Kunst, die jetzt in Basel zu sehen ist. Im Gespräch erklärt er, warum es jetzt wichtig ist, politisch aktiv zu werden
Zusammen ist man weniger allein
Neue Wohnmodelle gegen die Einsamkeit in der Großstadt: »Together!« zeigt, dass Privatsphäre und soziales Miteinander kein Widerspruch sein müssen
Die Tyrannei der Gabel
Auch eine Frage des Designs: Die Ausstellung "Hello, Robot" im Vitra-Design-Museum in Weil ist ein Streifzug durch 
die Welt der Roboter und intelligenten Systeme
Warhol, Beuys und der Staubbart
Restauratoren sind Detektive, Tüftler, Künstler, Pfleger in einem, und Kunstwerke sind wie Patienten, die ab und zu auf den Operationstisch müssen. Nicht immer gelingt die Operation
art - Das Kunstmagazin
Heute gehören Franz Marc und Wassily Kandinsky zu den Postermotiven der Moderne. Als die Künstler des »Blauen Reiters« ihre knallbunten Bilder malten, waren sie allerdings für das Publikum verstörend. Wie der berühmteste Almanach der modernen...
Regentage
Irgendetwas stimmt nicht mit dieser Art Basel: Die Nerven des Kunstjetsets liegen blank und auf dem Messevorplatz tanzt Ex-Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi. Erste Eindrücke

Kunstreisen

Ähnliche Themen