Archiv

»Ausstellungsmachen auf höchstem Niveau«
Zum zweiten Mal wurde am Mittwoch der ART-Kuratorenpreis verliehen. Die Macher von zwölf Ausstellungen waren nominiert. Dieses Jahr geht die Auszeichnung nach Österreich
Angriff ist die beste Verteidigung
Auf harsche Worte gegen die Schweizer Konkurrenz folgt ein überzeugender Auftritt. Sogar den wichtigsten amerikanischen Großgaleristen konnte Messedirektor Daniel Hug gewinnen. Und das schien einige Kollegen angestachtelt zu haben
Modern, aber herzlich
Happy 100: Ieoh Ming Pei baut Häuser, die Menschen lieben können. Der Architekt steht für ein eher paradoxes Epochen-Resümee der Moderne
Ein Blatt, zwei Meisterwerke
Im vergangenen August entdeckten Restauratoren auf der Rückseite einer Michelangelo-Zeichnung eine Skizze des Werkes und damit eine weitere Arbeit des Renaissance-Künstlers.
Die große Sprachlosigkeit
Künstler Johannes Bendzulla beginnt seinen Tag mit schwarzem Kaffee und der Lektüre diverser Online-Medien zur zeitgenössischen Kunst. Jeden zweiten Montag fasst er für art das Interessanteste daraus zusammen.
Nora Sternfeld wird Documenta-Professorin
Die Österreicherin Nora Sternfeld erhält die Documenta-Professur der Kunsthochschule Kassel
»Malen ist wie Luft holen«
Sagen Sie niemals »Malerfürst« zu ihm: Markus Lüpertz, der Dandy unter den »Big Five« der deutschen Kunst, geht auf die 80 zu. Trotzdem denkt der Liebhaber expressiver Großformate noch lange nicht ans aufhören
Rot wie Blut
Eine Forscherin stellt eine neue These zu Edvard Munch berühmten Gemälde "Der Schrei" auf. Ein seltenes Wetterphänomen könnte den Künstler inspiriert haben
Hug attackiert Art Basel
Art-Cologne-Direktor Daniel Hug will nach Berlin expandieren - doch gleichzeitig entsteht ausgerechnet im nahen Düsseldorf Konkurrenz. Dabei mischt auch die Schweizer Messegesellschaft mit, die hinter der Art Basel steht. Und auf die ist Hug...
art - Das Kunstmagazin
Das Haus der Kunst zeigt vom 28. April bis 20. August 2017 Hans Haackes monumentale Plastik "Gift Horse" (2015) in seiner zentralen Mittelhalle. Ursprünglich im Auftrag der City of London als zehnter Beitrag für den Skulpturensockel ...
Haus der Kunst,  München
art - Das Kunstmagazin
Das Staatliche Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow veranstaltet im Reformationsjahr 2017 unter dem Titel Cranachs Luther! eine Ausstellung zu Lucas Cranach dem Älteren und Lucas Cranach dem Jüngeren....
Schloss,  Güstrow
General Idea – Broken Time
Broken Time is the first retrospective in Latin America of General Idea, a collective of Canadian artists formed in 1969 by AA Bronson (b. Michael Tims, Vancouver, Canada, 1946), Felix Partz (b. Ronald Gabe, Winnipeg, Canada, 1945 - Toronto, 1994)...
Malba,  Caba
Wer? Was? Wo? – der Überblick
Wer? Wo? Und was? Die komplette Liste mit allen teilnehmenden Galerien und Künstlern 2017, praktisch sortiert nach Stadtteilen.
Thüringen will Schlossherrn los werden
Thüringen will ein Schloss retten und greift zum letzten Mittel - Enteignung. Das Verfahren kommt in Gang. Wird es zum Präzedenzfall gegen Spekulanten, die historische Gemäuer verfallen lassen?
Wo ist Trisha Donnelly?
Sie ist einfach nicht zu fassen. Trisha Donnelly ist eine Meisterin darin, Kunst mit möglichst wenig Kunst zu machen
Carla über Édouard Manets "Frühstück im Grünen"
Carla, 5, macht gern allein Gymnastik und sammelt Pilze im Wald mit ihrer Oma.
Der Sündenfall
Während seiner Amtszeit war George W. Bush einer der meistgehassten Politiker der USA. Der Image-Wandel gelang ihm ausgerechnet mit der Kunst. In neuen Werken thematisiert er den Irak-Krieg. Kann das gut gehen?
Akt Now: Kenneth Bamberg
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal: Kenneth Bamberg und seine Serie "Koteka Impressions". Hierfür schufen die abgebildeten Männer eigene Interpretationen der Koteka, einer traditionellen...
Australier laufen Sturm
Tausende Australier haben sich gegen eine geplante Performance des österreichischen Aktionskünstlers Hermann Nitsch mit einem frisch geschlachteten Bullen gewandt
Pity and Terror – Picasso’s Path to Guernica
When in early 1937 Pablo was asked to produce a painting for the Spanish Pavilion, he told the Republic's delegates that he was not sure he could do the kind of picture they wanted. The world of his art had been till then essentially intimate...
Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía,  Madrid
Rosa Barba
Solar Flux Recordings
Rosa Barba (Agrigento, Italy, 1972) is a Berlin-based visual artist and film-maker who predominantly bases her work on the use of celluloid and filmic devices, in both materiality and concept. Her pieces imply discontinuities, paradoxes and...
Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía,  Madrid
„Alleine tanzend – irgendwo“ Jürg Halter und Ester Vonplon
Mit „Alleine tanzend – irgendwo“ präsentiert der Kunstverein Konstanz vom 29. April bis 2. Juli 2017 die erste Gemeinschaftsausstellung der Künstler Jürg Halter und Ester Vonplon.
Kunstverein,  Konstanz
Banksy ins Museum?
Street Art ist vergänglich. Was aber, wenn man einen echten Banksy retten und anschließend einem Museum schenken will? Ein Film begleitet die verzweifelten Versuche eines etwas Gutes zu tun und taucht dabei tief ein in die schmuddelige Welt des...

Seiten