Von Yat Shun Kei stammt der Entwurf zu "Cybernetic Serendipity". Das Omega Gewächshaus auf dieser Abbildung ist ein Teil davon

Yat Shun Kei: "Cybernetic Serendipity", Blick von der Brücke mit Sicht auf die Roboter

Yat Shun Kei: "Cybernetic Serendipity", Skizze des gesamten Projekts

Brian Harms and Keith Bradley entwarfen das "Stadium of International Lunar Olympics"

Von Bryna Anderson stammt der Entwurf zu "LPS: 2069", ein Lebensraum, in dem durch Mikrowellenstrahlung die Erdanziehungskraft wieder hergestellt sein soll

Die Idee zu Bryna Andersons Entwurf "LPS: 2069" gründet auf den Theorien des amerikanischen Physikers Dr. David Criswell

Das futuristische und technisch ausgefeilte Konzept von Bryna Andersons "LPS: 2069" gewann den Wettbewerb

Bryna Anderson: "LPS: 2069", Skizze des gesamten Projekts

Bryna Anderson: "LPS: 2069", einen unserer Atmosphäre ähnlichen Lebensraum auf dem Mond zu schaffen, scheint schwierig aber nicht unmöglich

Anthony Di Mari und Alberto Govela entwickelten zusammen das Konzept zu "Liquid Soil". Ein Gewächshaus aus aufblasbaren Zellen, die leicht zu transportieren sind und sich gut in die Mondoberfläche integrieren

"Liquid Soil" von Anthony Di Mari und Alberto Govela geht strategisch klug mit vorhandenen lunaren Ressourcen wie Titanium und Helium 3 um

Gareth Leech entwarf die "Lunar Base" ein Bausatz aus multifunktionalen Elementen

Mit Gareth Leechs "Lunar Base" lässt sich je nach Bedarf ein ganzes Camp mit Stromversorgung, Stauraum und Landeplatz einrichten

Skizze der "Moon Capital" von Mengni Zhang, ein modulares System um eine stadtähnliche Infrastruktur auf der Mondoberfläche zu errichten

Mengni Zhangs: "Moon Capital" besteht aus einzelnen Modulen, die zusammen ein weitreichendes Netz zur Wasser- und Luftversorgung bilden können. Auch an Transportsysteme, Aufenthaltsräume und medizinische Versorgung hat der Konstrukteur gedacht

Wie ein Spinnennetz könnte sich Mengni Zhangs "Moon Capital" auf dem Erdtrabanten ausbreiten

Zum Artikel: Weltraumarchitektur - Boston: Mutter Erde lacht