Haut und Knochen
Körperbilder in der Kunst
Haut und Knochen
Schönheit, Sexualität, Identität: Der menschliche Körper übt seit jeher eine besondere Faszination auf Künstler aus. Von der prähistorischen Fruchtbarkeitsstatue bis zur modernen Performance zeigt ein Bildband den Körper als Material mit unendlichen Ausdrucksmöglichkeiten
Der Picasso-Wahn
60 Ausstellungen in drei Jahre
Der Picasso-Wahn
Picasso-Manie in Frankreich und am Mittelmeer: Dem spanischen Meister werden in den nächsten Monaten über 60 Ausstellungen gewidmet. Ein Hype, den sich Experten nicht nur mit Picassos Schaffensdrang erklären.
Kuratoren für Architektur-Biennale benannt
Marianne Birthler und Graft
Kuratoren für Architektur-Biennale benannt
Die frühere Stasi-Unterlagenbeauftragte Marianne Birthler und das Berliner Büro Graft werden den deutschen Beitrag bei der Architekturbiennale in Venedig 2018 gestalten.

Bildergalerien

Die besten Art-Memes #3

Documenta 14

Documenta 14
Alle Artikel zur Documenta
Documenta 14
So gigantisch, dass sie nur alle fünf Jahre stattfinden kann: Die Documenta in Kassel ist eine der weltweit bedeutendsten Ausstellungsreihen zeitgenössischer Kunst. Hier finden Sie Bilder, Berichte und Highlights aus Kassel und Athen
Kunsterziehung
Documenta 14 – die Kritik
Kunsterziehung
Keine Documenta hatte so große Ambitionen wie diese. Und keine hat für den Besucher so hohe Hürden errichtet. Warum die Documenta 14 gründlich danebengegangen ist – und es sich trotzdem lohnt, nach Kassel zu fahren
Tickets, Preise, Reisetipps
Documenta 14 in Kassel
Tickets, Preise, Reisetipps
In diesem Jahr werden sich wieder tausende Kunstfans auf den Weg nach Kassel machen – doch ein Besuch will gut geplant sein. Wie haben die wichtigsten Informationen zusammengetragen
Kunstrekorde in Kassel
Documenta in Superlativen
Kunstrekorde in Kassel
Die meisten Teilnahmen, das längste Werk, der größte Aufreger – hier sind sechs Besserwisser-Fakten zur Geschichte der Documenta.

Venedig Biennale

Venedig Biennale
Die große Übersicht
Alle wichtigen Informationen, aktuelle Berichte und Tipps für die Venedig Biennale 2017
»Faust« – in voller Länge!
Termine der Imhof-Performance
»Faust« – in voller Länge!
Sie wird kontrovers diskutiert, ist komplex und preisgekrönt. Anne Imhofs Performance "Faust" ist in der Langversion aber nur noch an bestimmten Terminen auf der Venedig-Biennale zu sehen – wir verraten Ihnen, wann!

Skulptur Projekte Münster

Der Coup von Münster
Artikel, Bilder, Tipps
Der Coup von Münster
Im Windschatten von Documenta und Venedig-Biennale haben die Macher der Skulptur Projekte eine fantastische Ausstellung auf die Beine gestellt, mit der sie beinahe spielerisch den Skulptur-Begriff in neue Dimensionen führen
Skulptur Projekte
Themenseite
Skulptur Projekte Münster 2017
Künstler, Werke, Kuratoren: Das Wichtigste über die Skulptur Projekte Münster und alle Artikel rund um das Thema im Überblick, dazu Reise- und Restaurantipps und eine Karte zum Ausdrucken

Ausstellungen

ausstellungssuche-95
Neu auf art-magazin.de
Ausstellungen suchen
Die besten Ausstellungen in Ihrer Nähe finden Sie hier – von Aachen bis Zürich, von Albrecht Dürer bis Yoko Ono
Kennen Sie Deutschland?
Versteckte Kunsthighlights
Kennen Sie Deutschland?
Frankreich hat Paris, England hat London und wir haben die Provinz! Im Kunstparadies Deutschland gibt es abseits der Metropolen (und in den Metropolen abseits) unendlich viel zu entdecken: romanische Leuchter, Künstlergärten und Street...

Kunst

Show Time für Amateure
Der Künstler Erik Kessels
Show Time für Amateure
Dicke Kaninchen oder Frauen im Sommerkostüm: Erik Kessels betreibt nicht nur eine Werbeagentur in einer ehemaligen Kirche, er wurde durch seine skurrilen Bildergeschichten aus gefundenen Fotos auch zum Star der Found-Footage-Szene
Episch, farbensatt und romantisch
150. Geburtstag Emil Noldes
Episch, farbensatt und romantisch
Der Künstler Emil Nolde ist einer der großen deutschen Künstler. Bekannt ist er für seine dramatischen Landschaften und leuchtenden Blumenstillleben. Ein Schatten wirft seine Rolle im Nationalsozialismus
Mein liebster Feind
Künstlerrivalen von Bacon bis Picasso
Mein liebster Feind
Wenn der Malerkollege zugleich der ärgste Rivale ist: Sebastian Smee erzählt von vier Malerfreundschaften, die geprägt waren von Wettbewerb und Hahnenkämpfen. Wie gingen Matisse und Picasso, Freud und Bacon oder Manet und Degas mit...
Banksy enttarnt?
Auf den Spuren von Mister Street Art
Banksy enttarnt?
Banksy kommentiert Missstände mit Humor und Geschick und trotz Weltruhms hat der Künstler aus Bristol es geschafft, ein Phantom zu bleiben. Aber wie funktioniert der Mythos Banksy? ART folgt den offiziellen und weniger offiziellen Spuren...
Unnachgiebig
Starter: Sebastian Burger
Unnachgiebig
Pop Art? Hyperrealismus? Airbrush-Technik? Durch eine ungewöhnliche Maltechnik erhalten die Bilder von Sebastian Burger eine vielschichtige Ästhetik. Der Leipziger Maler arbeitet bevorzugt mit hochpigmentierten Ölfarben auf Papier.

Intermezzo

Kunstquiz: Rubens oder Rembrandt
Können Sie Kunst?
Kunstquiz: Rubens oder Rembrandt?
Sie gehören zu den wichtigsten Barockmalern und werden regelmäßig in einem Atemzug genannt. Aber erkennen Sie eigentlich die Unterschiede? Machen Sie mit und raten Sie: Welches Bild ist von Rubens, welches von Rembrandt?
Das passt!
Kunst vs. Besucher
Das passt!
Stefan Draschan ist Jäger und Sammler. Seine Beute? Flüchtige Momente, in denen Museumsbesucher und Kunst auf eindrucksvolle Weise zusammenkommen. Seine Waffe? Die Kamera. Das Ergebnis? Der Blog "People matching Artworks". Ein...

Debatte

Was machen wir hier eigentlich?
Jerry Saltz über die Lage der Kunst
Was machen wir hier eigentlich?
Der Kunstwelt fehlt es an Radikalität, sie ist inzestuös und selbstbezogen. Kritikerlegende Jerry Saltz wünscht sich einen Neustart. Aber ist die Szene in der Lage ist, sich selbst aufzurütteln?
Kunst für alle!
Debatte: Wem gehört die Kunst?
Kunst für alle!
In den Siebzigern versuchten Künstler die Kunst für größere Bevölkerungsschichten zu öffnen. Was ist von der Idee geblieben? Raimar Stange sieht die Kunst in der Luxusfalle und macht das Geschäft der Großgalerien dafür mitverantwortlich
Wie angle ich mir einen Galeristen?
Am Anfang der Künstlerkarriere
Wie angle ich mir einen Galeristen?
Ohne Galerie ist es für junge Künstler fast unmöglich auf dem Kunstmarkt Fuß zu fassen. Aber wie findet man eigentlich einen guten Galeristen? Den wichtigsten Tipp gibt es gleich vorneweg

Autoren

Klassiker

Karriere eines Kakaokännchens
Matisse im Atelier
Karriere eines Kakaokännchens
»Das Objekt ist ein Schauspieler« meinte Henri Matisse – und so benutzte der französische Maler in seinen Gemälden immer wieder die gleichen Dinge. Eine Ausstellung zeigt nun die Protagonisten der Stillleben Matisses – und gibt so Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers.
»Ich wusste, wieviel Arbeit das ist«
Schiele–Werkverzeichnis
»Ich wusste, wieviel Arbeit das ist«
2018 wird Schieles 100. Todestag begangen. Im Taschen-Verlag erschien ebenfalls jetzt schon ein neuer Riesenband im XXL-Format – das Werkverzeichnis von Schieles Gemälden. Herausgeber Tobias Natter über die Schwierigkeit, solch ein...
Die Powerfrau
Maria Sibylla Merian in Berlin
Die Powerfrau
Maria Sibylla Merian war eine ungewöhnliche Frau, die Kunst und Wissenschaft auf faszinierende Weise verband. Sogar ein Zar gehörte zu ihren Bewunderern
Kunstquiz: Mona Lisa
Können Sie Kunst?
Kunstquiz: Mona Lisa
Viele Legenden ranken sich um Leonardo da Vincis "Mona Lisa". Ihr mysteriöses Lächeln hat eine magische Wirkung und lockt täglich tausende Besucher in den Pariser Louvre. Aber wie gut kennen Sie eigentlich das berühmteste...
Gut getroffen!
Picasso-Porträts in Barcelona
Gut getroffen!
Um ein perfektes Abbild ging es Pablo Picasso meistens nicht. Eine Ausstellung in Barcelona zeigt 80 Werke des großen spanischen Malers, vor allem Porträts – und Fotos der Modelle

Kolumnen

Szene

»Mit Format und Kanten«
Martin Roth gestorben
»Kulturmanager mit Format und Kanten«
Er war der erste Deutsche an der Spitze eines britischen Topmuseums. Martin Roth, früherer Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums und zahlreicher deutscher Häuser, ist tot. Insbesondere in Sachsen wird man sich an ihn erinnern
Der Tonfall ist hart, manchmal zynisch
Künstler Johannes Bendzulla beginnt seinen Tag mit schwarzem Kaffee und der Lektüre diverser Online-Medien zur zeitgenössischen Kunst. Jeden zweiten Montag fasst er für art das Interessanteste daraus zusammen
Gemeinderat stimmt für Lüpertz-Kunst
Wird Karlsruhes neue U-Bahn zur Kunstmeile? Der Gemeinderat stimmte nach kontroverser Diskussion dafür. Jetzt muss eine private Initiative liefern – und das Geld für das Lüpertz-Projekt sammeln.
»Dalí hätte dieser Zirkus gefallen«
Hunderte Schaulustige waren in den kleinen Ort Figueres im Nordosten Spaniens geströmt. Dort wurde nach 30 Jahren der Sarg von Salvador Dalí geöffnet - für eine DNA-Probe. Eine makabre Frage bewegte alle: Hat der Maler noch sein berühmtes...
Wut im Netz
Wohl selten ist um einen Theaterchef so erbittert gestritten worden wie um den neuen Herrn der Berliner Volksbühne. Chris Dercon dürfte ein heißer Herbst bevorstehen.
Die besten Art-Memes #3
Sie können die Klappe einfach nicht halten: Diese Kunstwerke plappern im Netz munter vor sich hin – und sind sich für keinen Spaß zu schade. Wir auch nicht
»Weil es 2017 ist«
Die Frauen in der Kultur verdienen laut einer Studie deutlich schlechter als die Männer und haben weniger zu sagen. Das soll anders werden. Dafür ließ sich auch die Chefin im Kanzleramt einspannen

Fotografie

Schrecklich schön
Fotografien von Roger Ballen
Schrecklich schön
Die Fotos, Filme und Installationen von Roger Ballen sind schön und schrecklich zugleich, verstörend und manchmal irrsinnig komisch. Auch vor ungewöhnlichen Kooperationen schreckt der in Südafrika lebende US-Amerikaner nicht zurück
Das Magische des Augenblicks
Sascha Weidner in Hannover
Das Magische des Augenblicks
Zerwühlte Laken in der Morgensonne. Finger, die über eine Wasserfläche streichen. Dazu eine Prise Romantik. Der Alltag mit all seinen verschiedenen Facetten lieferte dem zu jung gestorbenen Sascha Weidner seine Bildmotive
Neue Spezies entdeckt
Fotografien von Ana Hell
Neue Spezies entdeckt
Ihre skurrilen Kreaturen bereisen die Welt, posieren vor Fotoautomaten und Berliner Technoclubs, fahren U-Bahn oder Skateboard. Die spanische Fotografin Ana Hell fotografiert am liebsten Rücken. Das Ergebnis ist faszinierend
Akt Now: Lena Vazhenina
Junge Aktfotografie
Akt Now: Lena Vazhenina
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit den exzentrischen Bildern von Lena Vazhenina

Architektur

Einstürzende Prachtbauten
Bookmarks: ArchiFlop
Einstürzende Prachtbauten
Kaum gebaut und schon überflüssig? Großspurige Architekturprojekte kosten ein Vermögen. Deswegen sollte es eigentlich keine frisch verwaisten Geisterstädte, menschenleeren Shoppingmalls oder mitten in der Entstehung abgebrochene Atomkraftwerke geben - könnte man meinen. Der Bildband "ArchiFlop" beweist jetzt, dass es für ein ehrgeiziges Fiasko nie zu spät ist.
Das offene Denkmal
Eine Gedenkstätte als Erfahrungsraum: Das Berliner Holocaust-Mahnmal verzichtet auf plakative Symbolik und wirft den Besucher auf sich selbst zurück
Das arrogante Genie
Er war zweifellos Amerikas größter Architekt, davon war jeder überzeugt - am meisten noch er selbst. »Ich schüttele die Gebäude einfach aus dem Ärmel«, hatte er einmal gesagt. Frank Lloyd Wright hat die Architektur verändert, weltweit
Blühende Landschaften
Mit seinen tropischen Gärten und abstrakten Landschaftsarchitekturen revolutionierte er die brasiliansiche Moderne. Eine Ausstellung in Berlin präsentiert Roberto Burle Marx in all seiner unerschöpflichen Kreativität
Luftschlösser
Traumvillen und Spukhäuser: Während sich normale Menschen Einfamilienhäuser bauen, lassen echte Visionäre ihrer Fantasie freien Lauf und geben sich irren Ideen hin. Eine kleine Geschichte der Exzentriker-Architektur

Themenseiten

Emil Nolde auf einem Foto von Minya Diez Dührkoop
Emil Nolde
Übersicht zu allen Artikeln und aktuellen Ausstellungen mit Emil Nolde
Banksy
Banksy
Alle Bilder und Artikel zu Banksy, dem berühmtesten Streetart-Phantom der Welt
Gustav Klimt, der Kuss
Jugendstil
Aktuelle Ausstellungen, Artikel und das Wichtigste zum Jugenstil im Überblick
Niki de Saint Phalle
Niki de Saint Phalle
Übersicht zu allen Artikeln und aktuellen Ausstellungen zu Niki de Saint Phalle
Auguste Rodin
Auguste Rodin
Übersicht zu allen Artikeln und aktuellen Ausstellungen mit Auguste Rodin
Ingres, Napoleon auf seinem Thron
Klassizismus
Verständliche Einführungen und Artikel zu Künstlern, Architektur und den Stilmerkmalen des Klassizismus

Serien

Akt
Junge Aktfotografie
Akt Now
Jede Woche präsentieren wir in dieser Serie die besten Aktbilder junger Fotografen
Smart Art
Kunst aus sozialen Netzwerken
Smart Art
Diese Kunst sucht Follower! Von Flickr bis Instagram – hier präsentieren wir die spannendsten Künstler aus den sozialen Netzen
Galerierundgang
Aktuelle Galerieausstellungen
Der Galerierundgang
Folgen sie uns in die Galerien zu den spannensten Ausstellungen zeitgenössischer Künstler. Unser Galerierundgang der Woche
Starter
Junge Künstler im Porträt
Starter
Wer sind die Künstler von morgen? Diese Serie stellt Sie Ihnen vor – mit Bildergalerien und kurzen Porträts

Kinder erklären Kunst

Lara über Marc Chagall
Kinder erklären Kunst
Lara über Marc Chagall
Lara, 7, geht gern in den Zirkus, auch wenn sie sich vor dem Feuerschlucker fürchtet. Und sie weiß, wer den Befehl gegeben hat, die Kirche rosa anzumalen.