Art Cologne 2017

Sie gilt als »Mutter aller Kunstmessen« und ist in Deutschland die einzige mit internationaler Strahlkraft: Im Jahr 1967 gründeten die Kölner Galeristen Hein Stünke und Rudolf Zwirner den »Kölner Kunstmarkt« als Handelsforum für Nachkriegskunst. Die »Art Cologne – Internationaler Kunstmarkt«, wie sie seit 1984 heißt, ist damit die weltweit älteste noch bestehende Kunstmesse für moderne und zeitgenössische Kunst. Geleitet wird sie seit 2008 von dem US-amerikanischen Galeristen Daniel Hug. Jahr für Jahr präsentieren rund 200 Galerien in den Hallen der Koelnmesse ihre Künstler – in diesem Jahr vom 26. bis 29. April 2017.

Aktuelles

Kriegsbeil begraben
Gallery Weekend vs. Art Cologne
Kriegsbeil begraben
Art Cologne und Gallery Weekend beenden ihren Streit um die Terminkollision 2017. Damit sind auch die Boykottdrohungen einiger Berliner Galerien aus der Welt – einige trämen bereits von einem Charterflugzeug von Köln nach Berlin
Neuer Besucherrekord
Art Cologne 2016
Besucherrekord bei Art Cologne
Die größte deutsche Kunstmesse hat ihre Jubiläumsausgabe beendet. 60 000 Kunstinteressierte kamen zur 50. Art Cologne, viele davon in Kauflaune. Direktor Daniel Hug zeigte sich zufrieden
Neue Sichten auf die Welt
art-Kuratorenpreis
Die Gewinnerin
In Köln wurde zum ersten mal der neu geschaffene Kuratorenpreis des Kunstmagazins ART verliehen: Der Gewinnerin Susanne Pfeffer fehlten die Worte

Geschichte

Interviews

50 Jahre Art Cologne
Art Cologne: Daniel Hug im Interview
»Deutsche Kunstszene muss Kräfte bündeln«
Ärger um Terminkollisionen und das Auswahlverfahren bestimmen im Vorfeld die Berichterstattung über die Art Cologne. Direktor Daniel Hug wehrt sich gegen die Vorwürfe
Heute denken, morgen fertig
Gisela Gapitain im Interview
Heute denken, morgen fertig
Wie tickte Martin Kippenberger? Gisela Capitain war eine der engsten Vertrauten des legendären Künstlers und feiert jetzt das 30-jährige Bestehen ihrer Galerie – mit einer Kippenberger-Schau
Berlin hat keine Ahnung vom Geldverdienen
Johann König und Max Mayer
Berlin hat keine Ahnung vom Geldverdienen
Johann König und Max Mayer waren von Kindesbeinen an in der Kunstwelt zu Hause. Jetzt sind die Söhne von Kasper König und Hans Mayer junge Galeristen (in Berlin und Düsseldorf) und verrieten uns, was Köln Berlin noch immer voraus hat
»Berlin braucht keine Messe«
Daniel Hug im Interview
»Berlin braucht keine Messe«
Kurs auf die Nummer Eins! Direktor Daniel Hug will Köln zur führenden Kunstmesse der Welt machen
Wir brauchen noch etwas Zeit
Interview zur Art Cologne 2011
Zurück zu alter Stärke
Es ist die dritte Art Cologne, die Daniel Hug leitet und langsam zurück zum altem Selbstbewusstsein führt: als Flagschiff unter den deutschen Kunstmessen. Ein Interview
In Berlin lief nie was und da wird auch nie was laufen
Michael Werner im Interview
Publikumsbeschimpfung statt Dankesrede?
Der Empfänger des Art-Cologne-Preises ist nicht gut auf die Kunstwelt zu sprechen. Galerist Michael Werner schimpft auf Berlin und Köln
»Die Spekulanten sind weg«
Harald Falckenberg im Interview
»Die Spekulanten sind weg«
Harald Falckenberg, Art-Cologne-Preisträger 2009, über Kunstmessen, Kitsch und Sammeln in Zeiten der Krise
»Man darf nicht nostalgisch werden«
Daniel Hug im art-Gespräch
Das erste Interview
Der US-Galerist Daniel Hug über die zukünftige Ausrichtung der Kunstmesse Art Cologne, sein Verhältnis zu Köln – und die Konkurrenz aus Berlin
Kunst in Köln ist unbefriedigend
Interview zur Art Cologne
»Kunst in Köln ist unbefriedigend«
Das Interview mit Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse, über Zukunftsängste, Erpressungsversuche und vertrauensbildende Maßnahmen
»Man gibt uns wenig Chancen«
Leiter Gérard Goodrow im Interview
Kölner Galerien machen Druck
In einem Offenen Brief beklagen sie den »herben Bedeutungsverlust« der Messe. Im Interview wehrt sich Art-Cologne-Chef Gérard Goodrow gegen die Vorwürfe

Tipps für Sammler

Große Kunst für kleines Geld
Sammeln für Einsteiger
Große Kunst für kleines Geld
Sammler geben Tipps, warum sich jetzt der Gang durch die Kölner Kunstmesse lohnt. Außerdem ein Glossar: Sammeln für Einsteiger

Messeberichte

Nackt zum Jubiläum
Messe-Check: Art Cologne 2016
Nackt zum Jubiläum
Der 50. Geburtstag ist ja oft ein problematisches Ereignis. Doch die Art Cologne zeigt sich als Best-Ager in Top-Form – und traut sich sogar eine Nackt-Führung zu. Wir haben den Messe-Check gemacht und trafen auf gut gelaunte Galeristen
Lasst Blumen sprechen!
Art Cologne
Messe-Check 2015
Die Art Cologne gibt sich naturverbunden: mit Bio-Kunst und Waldlandschaften. Ansonsten präsentiert sich die "Mutter aller Kunstmessen" 2015 selbstbewusst und solide
Mehr Besucher bei COFA
Kunstmesse Cologne Fine Arts
Mehr Besucher bei COFA
Die Ausweitung der Kunst- und Antiquitätenmesse auf zeitgenössische Kunst (»Contemporary«) hat der COFA zu einem Besucheranstieg verholfen. Unter den Kölner Messen bleibt sie die kleine Schwester der Art Cologne
Gemeinsam sind wir stärker
Art Cologne 2014
Das Resümee
Der Eröffnungstag war ein Rausch, auf den trotz flauer Werktage kein Kater folgte. So hat Daniel Hug die Kölner Messe wieder auf Kurs gebracht
Die Highlights von Köln
Highlights 2014
Das müssen Sie sehen
Alle wichtigen Ausstellungen rund um die Art Cologne 2014
Kunst kommt aus Köln
Art Cologne 2013
Kunst kommt von Köln
Auch die fünfte Messe von Daniel Hug scheint ein großer Erfolg zu werden. Neben viel Bewährtem gibt es auch Überraschungen wie Konrad Klaphecks erotische Zeichnungen. Ein Rundgang
Der Zirkus ist da!
Art Cologne 2013
Die Highlights von Köln
Die Art Cologne ist längst wieder Deutschlands wichtigste Kunstmesse und lockt die Kunstwelt an den Rhein. art-Korrespondent Michael Kohler verrät, was Sie nicht verpassen dürfen
Es geht voran
Art Cologne 2012
Positives Fazit
Gute Stimmung, gute Verkäufe und ständig die Bude voll. Die Bilanz der Art Cologne fällt positiv aus, auch wenn die ganz großen Umsätze anderswo gemacht werden
Aufstieg in der Marktlücke
Art Cologne – Rundgang 2012
Aufstieg in der Marktlücke
Die Art Cologne ist der neue, alte Hot-Spot der Kunstwelt, von den Rubells bis David Zwirner sind 2012 alle nach Köln gekommen. art-Redakteurin Ute Thon berichtet vom Messeparkett
Basel, hab acht
Art Cologne 2012 in Köln
Basel, hab acht
Über 200 Galerien präsentieren ihre Ware auf der »Art Cologne – Internationaler Kunstmarkt«. Ein Vorbericht zur Messe
Der Traum vom Fliegen
Art Cologne 2011
Freundlicheres Gesicht
Der Aufschwung der bedeutendsten deutschen Kunstmesse scheint sich unter Daniel Hug fortzusetzen. Im Fokus stehen dabei dieses Jahr ein expressionistischer Sommernachtstraum, ein Brokat-Schwein und eine Bronzeskulptur von Neo Rauch
Mehr Kölsch als Kunst
Fazit zur Art Cologne 2008
Mehr Kölsch als Kunst
Die Art Cologne eröffnet mit weniger Galerien und verjüngtem Programm. Gut verkäufliche Flachware und ein überwiegend rheinländisches Publikum bestimmen das Bild. Ein erstes Fazit

Debatte

»Alles andere als transparent«
Art Cologne in der Kritik
»Alles andere als transparent«
Beschwerden über das Auswahlvefahren hagelt es derzeit von Galeristen aus Berlin und Düsseldorf. Ausgerechnet zum runden Jubiläum häuft sich die Kritik an der Kunstmesse
Daniel Hug
Art Cologne vs. Gallery Weekend
Ärger zum Jubiläum
Berliner Galeristen sind verstimmt: 2017 soll die Art Cologne am angestammten Termin des Gallery Weekends in Berlin stattfinden. Art-Cologne-Chef Daniel Hug glaubt an eine gute Einigung, in Berlin ist man skeptisch
Ist die Art Cologne noch zu retten?
Umfrage zur Kunstmesse
Ist die Art Cologne noch zu retten?
Die große art-Umfrage: Galeristen nehmen Stellung zur Krise der Kölner Traditionsmesse
Der Kunde war nicht da
Art Cologne in Mallorca
Der Kunde war nicht da
Das Chaos in der deutschen Kunstmessen-Szene ist noch längst nicht zu Ende: Der »Art-Cologne«-Ableger in Mallorca wird in diesem Jahr gekippt

Art-Kuratorenpreis

Neue Sichten auf die Welt
art-Kuratorenpreis
Die Gewinnerin
In Köln wurde zum ersten mal der neu geschaffene Kuratorenpreis des Kunstmagazins ART verliehen: Der Gewinnerin Susanne Pfeffer fehlten die Worte

Wolfgang-Hahn-Preis

art - Das Kunstmagazin
Huang Yong Ping
Der Kampf ums Überleben
Riesige Kraken, Skorpione, ausgestopfte Elefanten – im Werk von Huang Yong Ping stehen Tiere für die Dramen des Lebens. Am 12. April wird dem chinesischen Künstler der Wolfgang-Hahn-Preis verliehen
Der Maler-Darsteller
Michael Krebber in Köln
Der Malerei-Darsteller
Michael Krebber setzt Malerei in Anführungsstriche und freut sich, wenn man seinen angeblich schädlichen Einfluss geißelt. Zur Art Cologne erhält er heute den Wolfgang-Hahn-Preis

Preise des ADKV

Kunstverein des Jahres 2016
ADKV-Art-Cologne Preis für Kunstvereine
Kunstverein des Jahres
Gleich zwei Kunstvereine erhalten in diesem Jahr den Preis für Kunstvereine, die der ADKV und die Art Cologne gemeinsam vergeben: der Kunstverein Harburger Bahnhof und der Kunstverein Arnsberg
Jörg Scheller erhält Preis für Kunstkritik 2016
ADVK-Art-Cologne-Preis für Kunstkritik 2016
Jörg Scheller erhält Preis für Kunstkritik
Am 16. April 2016 wird Jörg Scheller mit dem ADKV Art-Cologne-Preis für Kunstkritik ausgezeichnet

Messe-Checks

art - Das Kunstmagazin
Art Basel 2015 im Messe-Check
Dem Himmel so nah
Sie ist die eine unter den Kunstmessen und keiner kommt an ihr vorbei: die Art Basel. Zur 46. Ausgabe bietet sie die übliche Coolness, das gewohnte Geldpublikum und eine äußerst repräsentative Tragetasche
art - Das Kunstmagazin
Art Brussels 2015 im Messe-Check
Good buy, Atomium!
Bevor die Messe im nächsten Jahr umziehen und aus Platzgründen abspecken muss, punktete die Art Brussels ein letztes Mal als knallbunt wuchernder Spielplatz für junge Talente
Die Ruhe weg
Die Artissima 2015 in Turin
Und der Galerist lächelt
Maurizio Cattelan sorgte für den Hype, die Turiner Sparkasse für Umsatz – Italiens wichtigste Kunstmesse im neuen art-Messe-Check
Die Neue Sehnsucht nach dem Echten
Paris Photo 2015
Sehnsucht nach dem Echten
Auf der weltweit wichtigsten Fotomesse traf sich am Wochenende die Szene zu Book-Signings, Podiumsdiskussionen und stritt über ein lebensgroßes Conchita-Wurst-Porträt. Die Paris Photo im Messe-Check

Aktuelle Ausstellungen

art - Das Kunstmagazin
Mit Fake-Mumien präsentierte sich der deutsche Künstler (*1990) auf der Art Cologne 2016. Die Schau zeigt nun weitere Arbeiten des Preisträgers, der sich mit der Geschichte der Unterhaltungskultur beschäftigt
artothek – Raum für junge Kunst,  Ausstellungen in Köln
art - Das Kunstmagazin
Schau der New Yorker Künstlerin (*1987), die sich in großformatigen Gemälden mit Stereotypen und Ritualen des Kunstbetriebs auseinandersetzt
Kölnischer Kunstverein,  Ausstellungen in Köln
art - Das Kunstmagazin
Die US-amerikanische Künstlerin (* 1974) arbeitet mit Fotografie, Skulptur, Zeichnung und Performance, dabei entwickelt sie meist ungewöhnliche Situationen, die den Betrachter irritieren
Museum Ludwig,  Ausstellungen in Köln
Emil Otto Hoppé – Unveiling a Secret / Blick in die Sammlung: Industrie als Motiv
Mit rund 200 Aufnahmen führt die Schau in die industriell geprägte Werkphase von 1912 bis 1937 des deutsch-britischen Porträt-, Mode-, Architektur- und Landschaftsfotografen (1878–1972) ein
Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur,  Ausstellungen in Köln
Arne Schmitt / Nico Joana Weber: Alleinanspruch
Unter dem Titel „Alleinanspruch“ präsentieren die in Köln lebenden Künstler Arne Schmitt und Nico Joana Weber ein spannendes Wechselspiel aus Fotografie, Text und Film, das die Frage nach der ‚autonomen Einzelperson’ und dem Künstlerindividuum in...
Temporary Gallery – Zentrum für zeitgenössische Kunst,  Ausstellungen in Köln
Paris Erwacht! Hittorffs Erfindung der Place de la Concorde
Anhand von Zeichnungen des deutschen Architekten Jakob Ignaz Hittorff (1792–1867), der ab 1820 für die Neueinrichtung des Place de la Concorde verantwortlich war, wird die spannende Planungsgeschichte des geschichtsträchtigen Pariser Platzes sichtbar
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud,  Ausstellungen in Köln

Aktuelles vom Kunstmarkt

Skandal, Missverständnis oder Verschwörung?
Kiefer-Ausstellung in China
Skandal, Missverständnis oder Verschwörung?
Nach dem Wirbel um die umstrittene Anselm-Kiefer-Schau in Peking, die ohne Einverständnis und Beteiligung des Künstlers ausgerichtete wurde, richten sich nun auch Vorwürfe gegen Kiefers Galeristen
Miami zeigt Zähne
Messecheck: Art Basel Miami 2016
Miami zeigt Zähne
Knallbunte und gemusterte Anzüge sind auf der diesjährigen Art Basel Miami allgegenwärtig – aber trotz Glamour und Party geht es in diesem Jahr wesentlich politischer zu als gewöhnlich. Unser Messecheck

Orientierung

Wer ist wo?
Hallenplan zur Art Cologne 2016
Wer ist wo?
Vom 14. bis zum 17. April ist wieder Art Cologne-Zeit. Hier gibt's den Hallenplan und die Liste aller Aussteller, inklusive der »New Contemporaries«: von A wie ARTelier Contemporary bis Z wie ZADIK

Berichte aus Köln

Die neuen Wunderländer
An der Gattung der Rauminstallation führt gerade kein Weg vorbei. Ist die Konjunktur der begehbaren Erlebniszonen die haptische Alternative zum digitalen Eskapismus?
Vater der Rheinromantik
Der britische Maler William Turner gilt als einer der Väter der Rheinromantik. Zwei Jahrhunderte nach seiner ersten Reise zu dem Fluss sollen Touristen seine Malorte wieder erleben können
Picassos Sparringspartner
Zu Lebzeiten erlangte Otto Freundlich traurige Berühmtheit. Eines seiner Werke war auf dem Titelblatt des Kataloges zur Ausstellung "Entartete Kunst". 1943 wurde er in Majdanek umgebracht. Jetzt tritt der Schöpfer des "Neuen...
Rätsel, Rätsel, Richter
Mit 85 Jahren arbeitet Gerhard Richter noch fast jeden Tag. In Köln kann man jetzt die Früchte seines Schaffens besichtigen: 26 "Neue Bilder", frisch aus dem Atelier.
Maler ohne Worte
Gerhard Richter gilt als großer Schweiger. Der Maler will seine Werke nicht erklären. Doch um zu verstehen, was so besonders daran ist, muss man nur mal zur richtigen Zeit in den Kölner Dom gehen

Alles zur Art Cologne

»Wir blickten nach vorn und waren progressiv«
Der HSV der Art Cologne: Die Galerie Thomas war bisher jedes Jahr auf der Messe vertreten. Ein Interview über die bescheidenen Gründungstage – und warum sich die beiden Münchner Galeristen immer besonders auf Köln freuen
Kunstverein des Jahres 2016
Gleich zwei Kunstvereine erhalten in diesem Jahr den Preis für Kunstvereine, die der ADKV und die Art Cologne gemeinsam vergeben: der Kunstverein Harburger Bahnhof und der Kunstverein Arnsberg
50 Jahre Art Cologne
Ärger um Terminkollisionen und das Auswahlverfahren bestimmen im Vorfeld die Berichterstattung über die Art Cologne. Direktor Daniel Hug wehrt sich gegen die Vorwürfe
»Alles andere als transparent«
Beschwerden über das Auswahlvefahren hagelt es derzeit von Galeristen aus Berlin und Düsseldorf. Ausgerechnet zum runden Jubiläum häuft sich die Kritik an der Kunstmesse
art - Das Kunstmagazin
Riesige Kraken, Skorpione, ausgestopfte Elefanten – im Werk von Huang Yong Ping stehen Tiere für die Dramen des Lebens. Am 12. April wird dem chinesischen Künstler der Wolfgang-Hahn-Preis verliehen
Jörg Scheller erhält Preis für Kunstkritik 2016
Am 16. April 2016 wird Jörg Scheller mit dem ADKV Art-Cologne-Preis für Kunstkritik ausgezeichnet
Daniel Hug
Berliner Galeristen sind verstimmt: 2017 soll die Art Cologne am angestammten Termin des Gallery Weekends in Berlin stattfinden. Art-Cologne-Chef Daniel Hug glaubt an eine gute Einigung, in Berlin ist man skeptisch
Heute denken, morgen fertig
Wie tickte Martin Kippenberger? Gisela Capitain war eine der engsten Vertrauten des legendären Künstlers und feiert jetzt das 30-jährige Bestehen ihrer Galerie – mit einer Kippenberger-Schau
Wer ist wo?
Vom 14. bis zum 17. April ist wieder Art Cologne-Zeit. Hier gibt's den Hallenplan und die Liste aller Aussteller, inklusive der »New Contemporaries«: von A wie ARTelier Contemporary bis Z wie ZADIK
Mehr Besucher bei COFA
Die Ausweitung der Kunst- und Antiquitätenmesse auf zeitgenössische Kunst (»Contemporary«) hat der COFA zu einem Besucheranstieg verholfen. Unter den Kölner Messen bleibt sie die kleine Schwester der Art Cologne
Berlin hat keine Ahnung vom Geldverdienen
Johann König und Max Mayer waren von Kindesbeinen an in der Kunstwelt zu Hause. Jetzt sind die Söhne von Kasper König und Hans Mayer junge Galeristen (in Berlin und Düsseldorf) und verrieten uns, was Köln Berlin noch immer voraus hat
Lasst Blumen sprechen!
Die Art Cologne gibt sich naturverbunden: mit Bio-Kunst und Waldlandschaften. Ansonsten präsentiert sich die "Mutter aller Kunstmessen" 2015 selbstbewusst und solide
Der Maler-Darsteller
Michael Krebber setzt Malerei in Anführungsstriche und freut sich, wenn man seinen angeblich schädlichen Einfluss geißelt. Zur Art Cologne erhält er heute den Wolfgang-Hahn-Preis
Die Kölner 5-Tage-Woche
Die Kunstwelt gastiert in Köln, und wenn sie nicht gearde über die Messe schlendert, marschiert sie in den nächsten fünf Tagen von Event zu Event. Eine Marschroute durch das Rahmenprogramm mit künstlerischen und kulinarischen Empfehlungen
Bierkästen, Werkzeuge, Essensreste
Neben Werken namhafter Künstler gibt es auf der Art Cologne auch vielfältige Interpretationen einer optimalen Standgestaltung zu sehen. art hat sich umgeschaut
Gemeinsam sind wir stärker
Der Eröffnungstag war ein Rausch, auf den trotz flauer Werktage kein Kater folgte. So hat Daniel Hug die Kölner Messe wieder auf Kurs gebracht
Die Highlights von Köln
Alle wichtigen Ausstellungen rund um die Art Cologne 2014
Kunst kommt aus Köln
Auch die fünfte Messe von Daniel Hug scheint ein großer Erfolg zu werden. Neben viel Bewährtem gibt es auch Überraschungen wie Konrad Klaphecks erotische Zeichnungen. Ein Rundgang
Der Zirkus ist da!
Die Art Cologne ist längst wieder Deutschlands wichtigste Kunstmesse und lockt die Kunstwelt an den Rhein. art-Korrespondent Michael Kohler verrät, was Sie nicht verpassen dürfen
Es geht voran
Gute Stimmung, gute Verkäufe und ständig die Bude voll. Die Bilanz der Art Cologne fällt positiv aus, auch wenn die ganz großen Umsätze anderswo gemacht werden

Serie: Galerierundgang

Alle Beiträge zu Art Cologne